zum Inhalt springen

Forschung aktuell

Modena und Sassuolo. Erste Fotokampagne

Zwischen dem 16. und dem 20. Oktober hat das Forschungsarchiv für Antike Plastik die erste Fotokampagne im Palazzo Ducale in Sassuolo und in der Gallerie Estensi in Modena durchgeführt.

Die Fotokampagne hatte das Ziel die Skulpturen, die zur Sammlung Este gehören, zu dokumentieren und wissenschaftlich zu erschließen. Insgesamt wurden 48 Objekte (Statuen, Reliefs, Sarkophage, Büsten, Porträts) fotografiert. Die ersten drei Tage wurde im Palazzo Ducale in Sassuolo gearbeitet und so konnten die dort befindlichen antiken bzw. nachantiken Skulpturen erschlossen werden (38 Objekte). Die letzten zwei Tage wurde die Arbeit in Modena fortgesetzt. In der Gallerie Estensi wurden sechs Marmorstücke sowie zwei Porträts fotografiert, die sich im Depot (Palazzo Cocccapani) befinden. Gerade läuft die Eintragung der Objekte in die Datenbank ARACHNE.

Kooperationspartner: Gallerie Estensi di Modena

Teilnehmer: Philipp Groß, Caterina Parigi

Zur Projektseite