zum Inhalt springen

Forschung aktuell

ArchAIDE gewinnt Heritage in Motion Award in der Kategorie „App“

Das Projekt ArchAIDE hat den Heritage in Motion Award in der Kategorie „App“ gewonnen.

Dr. Gabriele Gattiglia, Porjektkoordinator von ArchAIDE bei der Preisverleihung

This project has received funding from the European Union's Horizon 2020 research and innovation programme under grant agreement N.693548

Das Projekt ArchAIDE, an dem auch eine Arbeitsgruppe des Archäologischen Insituts in Köln geforscht hat, hat den Heritage in Motion Award in der Kategorie „App“ gewonnen. Bei der Preisverleihung in Ljubljana lobte die Jury den innovativen Ansatz des Projekts und prophezeite der ArchAIDE-App eine gute Zukunft.
Der Heritage in Motion Award wird jährlich in den Kategorien App, Film und Video sowie Spiele und interaktive Erfahrung verliehen.

Projektmitarbeiter in Köln: Prof. Dr. Michael Heinzelmann, Michael Remmy M.A., Felix Kußmaul MSc

Weblinks:
Heritage in Motion

ArchAIDE