zum Inhalt springen

Dr. Jennifer Schamper


Forschungsschwerpunkte

Jennifer Schamper beschäftigt sich hauptsächlich mit Bauten sowie der Ausrüstung des Militärs der römischen Kaiserzeit. Der Schwerpunkt liegt hierbei auf der sogenannten Paraderüstung. Vorwiegend untersucht sie die immer noch häufig gestellte Frage der Kampftauglichkeit sowie den Dekor, von dem sich Rückschlüsse zur Religion, ethnischer Herkunft sowie der sozialen Stellung der Träger ziehen lassen können.

Weitere Forschungsinteressen liegen auf Kleinfunden aus Metall sowie dem römischen Militär im Allgemeinen.

Detaillierte Informationen