Magister- und Masterarbeiten Klassische Archäologie (KA)

Magisterarbeiten

2015
Steffen Oraschewski
Heiligtümer und Tempel der Dioskuren in der griechisch-römischen Antike

Katharina Tunke (geb. Brilke)
Die Siedlungsgeschichte von Pessinous


2014
Philipp Hagdorn
Untersuchung zur Urbanistik und Stadtentwicklung von Saepinum

Cathalin Recko
Überlegungen zur Hierarchisierung von Wohnanlagen im urbanen Kontext am Beispiel von Priene, Delos und Pompeji

Janine Seidel
Die Ikonographie des Phaeton-Mythos im Spiegel der stadtrömischen Sarkophage und der 'Eikones' Philostratos' des Älteren


2013
Patrick Pütz
Portraitverwendung auf stadtrömischen Sarkophagen

Demian Lienhard
Funktionen und Funktionswandel römischer fora in Italien am Beispiel von Lucus Feroniae

Isnije Gashi
Die Nekropolen Apollonias in hellenistischer Zeit

Dan-Marvin Gluba
Das Theater von Amiternum


2012

Britta Eßer
Kult und Höhle. Studien zu Aspekten religiöser Nutzung von Höhlen in der minoischen Palastzeit

Galina Giannikopoulos
Die Skulpturenausstattung römischer Villen in den germanischen Provinzen.

Marcel Riedel
Römische Bogenmonumente in der Africa Proconsularis.

Julia Schulz
Odysseus-Darstellungen auf stadtrömischen Sarkophagen

Diana Thomas
Der Kairos des Lysipp im Kontext spätklassischer Personifikationen

Matthias Nieberle
Die großen Thermen von Albano Laziale


2011

Oliver Thießen
Die Entwicklung des Apollon-Heiligtums von Kyrene ab dem 4. Jh. v. Chr. bis zum Ende des Hellenismus

Birte Ruhardt
Die Nekropole von Tarent. Untersuchungen zu den hellenistischen Kammergräbern

Stefanie Steidle
Städterivalität im 2. Jahrhundert n.Chr. im Spiegel von Architektur und Skulptur am Beispiel von Side und Perge


2010

Gina Alajmo
Archäologische Denkmäler des Larenkuts unter Augustus

Velia Boecker
Allgemeinmediziner und Spezialisten – Ärzte in der römischen Kaiserzeit

Sonja Dittebrandt
Zeitvorstellungen in der Kunst der mittleren Kaiserzeit

Johanna Fuchs
Das sogenannte Attaloshaus in Pergamon

Mahtab Salman-nia
Götterstatuen und Hermen auf stadtrömischen Sarkophagen

Paul Scheding
Der römische Stuck eines kaiserzeitlichen Großbaus – Zur Bedeutung monumentaler Stuckausstattung im römischen Karthago.

Christos Vangeltzikis
Spätantike Circusdarstellungen


2009
Marian Keuler
Bronzestatuetten im Typus des Mars Ultor

Michaela Löwe
Girlandenschmuck in kaiserzeitlichen Grabmonumenten Roms


2008
Sarah Schrenk,
Die westgriechische Bauornamentik des 4. und 3. Jh. v. Chr.

Maya Stremke,
Griechische Kunstwerke im römischen Köln.


2007
Janine Lehmann,
Architekturformen auf der iberischen Halbinsel, ihre Aussagekraft für die Monumentalisierung der Städte in republikanischer Zeit.

Sophie Prinzessin zu Löwenstein-Wertheim-Rosenberg,
Untersuchungen zur Skulpturenausstattung römischer Thermen und Tempel Nordafrikas.

Agnes Thomas,
Bilder von Sklaven aus klassischer Zeit in Griechenland.


2006
Marlis Arnhold,
Die Area Sacra am Largo Argentino in Rom während der Kaiserzeit.

Andrea Farnung,
Tierdarstellungen auf der Trajanssäule – Projektion und Wirklichkeit.

Jesko Fildhuth,
Die Kuretenstraße in Ephesos während der Spätantike.

Christiane Nowak,
Lukaner in den griechischen Koloniestädten Unteritaliens.

Janine Ruffing,
Herkunft und Funktion des sog. 2. Pompejanischen Stils.

Vinzenz Borchert,
Zur Verwendung von Marmor während der römischen Kaiserzeit in Wohnbauten der Nordwestprovinzen.

Frauke Kenkel,
Untersuchungen zu zyprischen Red Slip Ware und ihrer Derivate in Pednelissos (südliches Pisidien).

Johannes Lipps,
Die Basilika Aemilia am Forum Romanum und ihre Kapitelle.

Magdalene Grajkowski,
Odysseus als Thema der römischen Mosaiken.


2005
Carola Fort,
Das Frauenproträt der römischen Republik und der augusteischen Zeit.

Marc Hellmann,
Statuarische Ausstattung römischer Theater auf der iberischen Halbinsel.

Hubert Nademleinsky,
Kylikes Megalaia. Eine Untersuchung zum Format, Bildschmuck und Funktion attischer Trinkschalen von außergewöhnlicher Größe.

Dr. Roland Vogelsang,
Das Ende der spätbronzezeitlichen (hethitisch-luwischen und mykenischen/mykenisierten) Siedlungen in Kleinasien und ihre Rolle für das Problem der Seevölker.

Djanan Meier,
Frauenraub und Verfolgungsszenen in der griechischen Vasenmalerei.

Dirk Koßmann,
Der statuarische Typus des Alexander mit der Aigis. Untersuchungen zur Ikonographie und Verbreitung.

Markus Pavlovic,
Die Deixiosis-Darstellung im Bildprogramm Antiochos I. von Kommagene.

Eric Laufer,
Die hellenistische Befestigung von Pednelissos.


2004
Nadin Burkhardt,
Untersuchungen zur Topographie der Nekropolen der euböischen Kolonien in Unteritalien und Sizilien in archaischer Zeit.

Melanie Feller,
Mythenparaodien auf Phlyakenvasen.

Jörn Lang,
Philosophenbildnisse auf römischen Ringsteinen.

Benjamin Streubel,
Eine Stadt verändert ihr Gesicht. Erhöhungen der Geländeniveaus im antiken Ostia und ihre Folgen.

Nihan Salgar,
Ein Kaiserkultbau in Pednelissos.

Ilias Tsouktakos,
Bleivotive aus dem Heiligtum der Artemis Orthia in Sparta.


2003
Alexandra Cornely,
Römische Soldatengrabsteine im griechischen Osten. Ikonographische Untersuchungen.

Sarah Knorr,
Mythologische Darstellungen in der Toreutik der frühen und mittleren Kaiserzeit.

Angela Weber,
Pithoi aus Selinunt (Sizilien).

Ramona Wenz,
Zylinderförmige Steinurnen im Römisch-Germanischen Museum in Köln und ihre Verbreitung in den Nekropolen der Nord-Westprovinzen.

Gülsen Dikbas,
Die graue Keramik aus der Tempelsondage von Aizanoi.

Maximilian Freiherr v. Fürstenberg,
Dionysische Darstellungen auf spätantiken Mosaiken.

Marion Krämer,
Sarapis. Ein ägyptischer Gott für die Griechen oder ein griechischer Gott für die Ägypter.

Angelika Lorenz,
Die Nekropole von Pantikapaion (Kertsch) in archaischer und klassischer Zeit.


2002
Jennifer Wilde,
Palästradarstellungen in der Pioniergruppe.

Kristine Iara,
Untersuchungen zu geometrischen Dreifüssen als Weihgeschenke in Heiligtümern.

Marion Lindhorst,
Die Pyxis von Kalami. Untersuchungen zu einem altkretischen Gefäß.

Kay Witzer,
Die Monumente des Augustus als Bildthema der Gemmen.

Barabara Zierl,
Die Geschichte des Stadtviertels außerhalb der Porta Marina in Ostia.


2001
Katrin Heyken,
Römische Miniaturbrunnen mit Wassertreppen.

Christof Hilgers,
Griechische Helmformen der Archaischen Zeit. Zum Problem des Attischen Helms und seiner Genese.

Semra Saral,
Die Skulpturenausstattung eines Nymphäums in Sagalassos (Pisidien).

Anke Seifert,
Louteria aus Selinunt.

Sabine Kierdorf,
Funktion und Bedeutung von Marmorskulpturen in den Tres Galliae.


2000

Patric Kreuz,
Kaiserzeitliche Heiligtümer im nordsyrischen Kalksteinmassiv.

Felix F. Schäfer,
Die frühen Bauphasen des Prätoriums in Köln und ihr Befunde.


1999
Vera Heintze,
Archaische Statuenweihungen auf Delos.

Marcus H. Hermanns,
Antike Tonlampen aus Selinunt. Entwicklung und Funktion.

Carmen Marcks,
Die Antikensammlung des 'Marqués des Mirabel' in Plasencia.


1998
Eva Maria Bopp,
Die Wohnarchitektur des Hauran (Syrien) untersucht am Beispiel der sog. Villa von Jmareen.

Annette Paetz v. Schieck,
Christliche Motive auf Koptischen Textilien am Beispiel der Sammlung des Deutschen Textilmuseum in Krefeld.

Mariane Tabaczek,
Die Säulenstraße von Palmyra. Struktur und Ausbau.

Wolfgang Thiel,
Gadara. Umm Qais. Untersuchungen zur Entwicklung und Produktion des korinthischen Kapitells im urbanen Kontext seiner Stadt der syrischen Dekapolis.

Simone Vogt,
Römische Idealplastik in Oberitalien.


1997
Wilhelm Gotthardt,
Hellenistische Bibliotheken. Zum zentralen Bestandteil antiker Bildungsstätten.

Sophie Helas,
Ein punisches Wohnhaus in Selinunt.

Jens Peuser,
Das römische Badegebäude in Hüfingen.

Gesa Schenke,
Römischer Schmuck der Kaiserzeit. Der Schmuck der Mumienporträts im Kontext papyrologischer Zeugnisse.

Bernhard Sigges,
Die Ausstattung pompejanischer Häuser mit Gefäßen und Geräten. Untersucht an der Casa delle Noze d'Argento (V 2,i).

Alexander Xanthos,
Kretisch-mykenische Siebgefäße.

Peter Ziegler,
Die Bögen der Severer auf dem Forum Romanum und in Leptis Magna.


1996
Anna-Silja Gebhard,
Die Ildefonso-Gruppe in Madrid.

Jochen Griesbach,
Strukturanalyse zu den kaiserzeitlichen Nekropolen Roms.

Hannelore Rose,
Untersuchungen zu den römischen Terrakottamasken in Köln.

Harry Schmitz,
Das Partherdenkmal in Ephesos.


1995
Cordula Bohn,
Gelehrter Eklektizismus. Sie Spada-Reliefs.

Nazire Ergün,
Gestaltung und Funktion der Prohedrie in griechischen Theatern.

Kai Jes,
Das Bühnenhaus des Stadion-Theater-Komplexes von Aizanoi und seine Bauornamentik.

Martin Langner,
Bedeutung und Funktion von Graffitizeichnungen in Pompeij und Herculaneum.

Roswitha Lenertz,
Die statuarische Selbstdarstellung der Frauen in den Vesuvstädten.

Ilka Pisters,
Kleinskulptur in pompejanischen Häusern.

Martina Schwarz,
Aussehen und Bedeutung von Rundgrabbauten in Italien während der späten Republik und der Kaiserzeit.


1994
Heinz Becker,
Römische und einheimische Frauentrachten nach Aussage der archäologischen Quellen im Rhein- und Moselgebiet während der römischen Kaiserzeit.

Andrea Denkinger,
Architektonische Prunkformen bei Häusern des 2. und 3. Jhs.n.Chr. in Nordafrika.

Astrid Hanna,
Klinenmahl und Opfer.

Ursula Korn,
Der Atlas Farnese.

Stephan Stavridis,
Aussagen der Brunnenfunde von Olympia. Über Votivpraxis und Präsentation der Monumente.


1993
Christof Berns,
Grab- und Ehrenmonumente des späten Hellenismus und der frühen Kaiserzeit an der Kuretenstraße in Ephesos.

Uwe Bredigkeit,
Die architektonische Ausstattung der römischen Grabbauten in Köln.

Corinna Helfrich,
Prachtfassaden und Prunkräume in römischen Thermen.

Heike Laxander,
Die Wiedergabe von Festzügen und Festgeschehen in der Flächenkunst der archaischen Zeit.

Andreas Mücke,
Die architektonische Ausstattung kleiner Heiligtümer und von Orten sakraler Bedeutung im Rom der Republik und des 1.-2.Jhs.n.Chr.

Lorenz Töpperwien,
Wechsel kultischer Rituale und Votivpraktiken in griechischen Heiligtümern archaischer und klassicher Zeit.

Stefanie Troll,
Griechische Rundplastik in Ranken der römischen Kaiserzeit.


1992
Julietta Baums,
Protomen archaischer Zeit. Zur Funktion weiblicher Terrakottavotive.

Susanne Krönung,
Das Theater von Orange im Rahmen frühkaiserzeitlicher Theaterbauten.

Monika-Agnes Peters,
Der Arco di Portogallo in Rom.

Alfred Schäfer,
Unterhaltende Darbietungen beim griechischen Sympsion der archaischen und klassischen Zeit.


1991
Daphni Greve,
Votive in den Stadtheiligtümern Metaponts.

Sibylle Lange,
Interpretatio Romana, Gallica, Germanica. Untersuchungen zu ausgewählten Denkmälern des Merkurkultes in den gallischen und germanischen Provinzen des Imperium Romanum.


1990
Marita Erfeling,
Die minoisch-mykenischen Stierspieldarstellungen.

Yasmine Freigang,
Das Heiligtum der Insula XX in der CUT.

Valentina Hinz,
Demeterheiligtümer auf Sizilien und in Unteritalien.

Peter Mandt,
Die sogenannten 'syrischen Säulenstraßen'.


1989
Anette Brossok,
Gallo-römische Umgangstempel in den germanischen Provinzen.

Korinna Bruder,
Minoische Idolplastik.

Phillip Groß,
Zur statuarischen Ikonographie des Priapos.

Marion Heuser,
Griechische und etruskische Bronzestatuetten gelagerter Satyrn aus spätarchaischer Zeit.

Bettina Mette,
Die Polyphemgruppe von Ephesos.

Holger Neumann,
Attische Siegesdenkmäler der Zeit um 400v.

Gabriele Schmitz,
Damophon.


1988
Clelia Arminiotou,
Kyprische Rollsiegel.

Meike Droste,
Der Kalenderfries an der kleinen Metropolis zu Athen. Stilistische und ikonographische Untersuchungen.

Ursula Rohloff,
Späthelladische Wagen-Kratere. Ein Beitrag zur Ikonographie der figürlichen mykenischen Vasenmalerei.

Susanne Schäfer,
Das Relief Casali.

Christoph Weiß,
Die römischen Ehrenbögen auf der iberischen Halbinsel.


1987
Annette Nünnerich,
Republikanische Platz- bzw. Porticusanlagen auf dem Marsfeld in Rom.


1986
Brigitte Hintzen,
Kunst und Politik. Beobachtunge zur Athena-Zeus-Gruppe und zur Apollon-Darstellung am Ostfries des Pergamon-Altars.

Martina Mengden,
Die Entstehung der antiken Porträtherme.

Wolfgang Messerschmidt,
Der Alexanderskrophag. Die historischen und kunsthistorischen Umstände seiner Entstehung.

Marion Roehmer,
Die politisch-historische Bedeutung der Triumphbogen-Architektur. Die Augustus-Bögen.

Wilhelm Völcker-Jansen,
Klassische Paradeigmata. Die Gemälde des Panainos am Zeusthron von Olympia.

Halina Wingerath,
Die Darstellung des Menschen in der minoischen Wandmalerei.