Willkommen auf den Seiten des Archäologischen Instituts Köln



August 2014

Geophysikalische Prospektionen in Baiae (Italien)

Im Rahmen des Dissertationsprojekts von Matthias Nieberle zur Untersuchung des spätrepublikanisch-kaiserzeitlichen Bäderorts Baiae fanden vom 22. bis 29.8. geophysikalische Prospektionsarbeiten statt. Mittels Georadar und elektrischer Widerstandsmessungen wurden die... mehr
August 2014

KuBA 2013 - Dritter Band erschienen

Im August ist der dritte Band der Zeitschrift 'Kölner und Bonner Archaeologica' (KuBA) erschienen. Diese wird von den beiden Archäologischen Instituten der Universitäten Köln und Bonn herausgegeben und dient der gemeinsamen Darstellung laufender Forschungsprojekte und... mehr
August 2014

Summer school in Alba Iulia/Rumänien – Zweite Kampagne

Vom 18.7. bis 16.8. wurde mit 17 Dozenten und 48 Studierenden aus Deutschland, Ungarn und Rumänien eine Lehrgrabung in einem Heiligtumsbezirk von Apulum/Alba Iulia (Rumänien) durchgeführt. Die Grabungsstelle liegt neben dem vor längerer Zeit ergrabenen Liber Pater-... mehr
Juli 2014

Vierte Grabungskampagne in Dimal (Albanien)

Vom 13. bis 28. Juli 2014 fand die inzwischen vierte Grabungskampagne im illyrischen Bergort Dimal statt. Während sich die vorangegangenen Kampagnen auf die Untersuchungen der Stadt und ihre Entwicklung konzentrierten, lag der Schwerpunkt der diesjährigen Kampagne auf... mehr
Juni 2014

Zweite Fotokampagne in Bonn

Im Rahmen der langjährigen Zusammenarbeit mit dem Akademischen Kunstmuseum (AKM) findet vom 23. – 27 Juni bereits die zweite diesjährige Fotokampagne in Bonn statt. Die Gipsabgußsammlung des Akademischen Kunstmuseums der Universität Bonn wird von Seiten des... mehr
Mai 2014

Die Antike in Zeichnung, Plan und Bauaufnahme in Arachne

Das CoDArchLab der Universität zu Köln arbeitet seit Februar 2012 mit dem Deutschen Archäologischen Institut Rom an der digitalen Aufbereitung und wissenschaftlichen Kontextualisierung der Sammlung »historische Handzeichnungen« und des sog. »Architektenarchivs«. Die... mehr
Mai 2014

Zweite Prospektionskampagne in Weibern

Auf Einladung und mit der freundlichen Unterstützung des Historischen Ortvereins Weibern fanden vom 22.5. bis 27.5.2014 weitere geophysikalische Prospektionen im Süden des Ortgebiets statt. In diesem Bereich wurden bereits in einer im vergangenen Jahr durchgeführten... mehr
Oktober 2013

Geophysikalische Prospektionen in Karthago, Chemtou (Tunesien) und Albano (Italien)

Vom 14. September bis 8. Oktober fanden in Kooperation mit dem Deutschen Archäologischen Institut Rom drei unmittelbar aufeinander folgende geopyhsikalische Prospektions-kampagnen in Tunesien und Italien statt. Vom 14.-18.9. wurden zunächst Prospektionen (Magnetometrie... mehr
September 2013

Hafenforschungen in Ostia (Italien)

Im Rahmen des Projekts zur Untersuchung des Flusshafens in Ostia als Teil des DFG- Schwerpunktprogramms "Häfen von der Römischen Kaiserzeit bis zum Mittelalter" fand vom 8.-29.9.2013 eine zweite Kampagne statt. Schwerpunkte bildeten erneut die geoarchäologische und... mehr
September 2013

Dritte Grabungskampagne in Dimal (Albanien)

Vom 18.8. bis 4.9.2013 fand eine dritte Grabungskampagne in der illyrischen Bergsiedlung Dimal (Albanien) statt. Bei dem in Kooperation mit dem albanischen Archäologischen Institut durchgeführten Projekt konzentrierten sich die diesjährigen Arbeiten auf die... mehr
September 2013

Summer school in Alba Iulia/Rumänien – Ausgrabungen in einem Heiligtumsbereich von Apulum

Vom 19.8. bis 15.9. wurde mit 15 Dozenten und 48 Studierenden aus Deutschland, Ungarn und Rumänien eine Lehrgrabung in einem Heiligtumsbezirk von Apulum/Alba Iulia (Rumänien) durchgeführt. http://apulumip.blogspot.ro Die Grabungsstelle liegt neben dem vor längerer Zeit... mehr
September 2013

Kimmerik (Krim) - Grabungskampagnen 2012-2013

Die Siedlung Kimmerik liegt an der Südostküste der Kertsch-Halbinsel auf dem Opuk, einem markanten, etwa 180 m hohen, Bergrücken. Der zentrale Bereich der antiken Siedlung befindet sich auf einem nach allen Seiten hin steil abfallenden Hochplateau und umfasst eine... mehr
August 2013

Tagungsband "Networks in the Hellenistic World" erschienen

Im August ist der Tagungsband zum Internationalen Kolloquium "Networks in the Hellenistic World" erschienen, das vom 23.–26. Februar 2011 in Kooperation mit dem Archäologischen Institut Bonn abgehalten wurde. Herausgegeben von N. Fenn und Ch. Römer-Strehl enthält der... mehr
Juli 2013

Vicus Nettersheim: die Grabungskampagne 2013

In der sechswöchigen Grabungskampagne vom 22.07.- 30.08. konnten wir verschiedene Bereiche des Vicus näher untersuchen. Unterhalb des bekannten Matronenheiligtums auf der Görresburg wurde im Hangbereich ein  bereits 2009 und 2012 angeschnittenes Wohn- und... mehr